bin ich denn eigentlich pervers? ältere männer und so...

Ich bin 18, gehe auf`s Gymnasium und ja- meine Mitschüler würden wohl keine komischen Dinge von mir denken, wobei- ich weiß auch nicht...
Ich weiß selber nicht, was ich von mir halten soll!

Ich muss überlegen, wann das so anfing...
Ich glaube mal fast mit 15...
Klar, ich war noch etwas unreifer und habe mich total in einen Musiker verliebt (jaja, mit denen habe ich es auch)...
Nunja, er war damals wohl so hm- 35...
Und das schlimme daran, er war ja gar nicht mal so abgeneigt...
Mit 16 dann hat er mich geküsst und ich war hin und weg!
Wie gesagt, ich war noch jung, "mitgegangen" bin ich jedoch nie...
Nein, ein kleiner F*** für zwischendurch wollte ich schon damals nicht sein..
So fing das an mit meiner Vorliebe für ältere Männer!
Seitdem ging es so weiter...
Ich kann nichts dafür, ich find sie einfach sexy- klar, jetzt keine 50/60 Jährigen, aber schon reifer...
Ich find die Vorstellung von einem 18-Jährigen kleinen Schluffi einfach schrecklich, dass ist das unerotischste überhaupt für mich...

Aber nunja- sowas hat keine Zukunft, mit solchen Männern, die sich überhaupt schon auf 18-Jährige einlassen, kann man ja niemals eine Beziehung haben!
Manchmal, da fasse ich es selber nicht und finde mich abartig und skrupellos...
Ich meine, was will ich mit einem 40iger, verheiratet und der dazu auch noch Kinder hat?
Aber dann, dann denke ich mir wieder, das ist alles nicht mein Problem und ich hab einfach meinen Spaß!
Mal wieder zwiegespalten!

7.11.07 18:59

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen